Die Songwerft

Die Räumlichkeiten der Songwerft sind aus einem ehemaligen Ladengeschäft entstanden, was Stück-für-Stück in ein Projektstudio verwandelt wurde und immer weiter optimiert wird.

Es besteht also die Möglichkeit gleich hier vor Ort hochwertige Demos der Songs aufzunehmen - bis hin zu fertigen Albumproduktionen (je nach Gerne). Dafür steht einiges an Technik bereit. Was nicht vorhanden ist kann organisiert werden.


Technik:

Audioschnittstelle

- Apogee Ensemble

Mikrofone

- Flea M49
- Neumann U87i (vintage, 1984)
- Slate Digital ML-1
- Neumann KMS105
- Beyerdynamic M130
- Beyerdynamic M160
- Sennheiser MD441
- 2 x Sennheiser MD421
- Haun M683
- Neumann e 906
 

Preamps

- UA 6176
 

Digital

- Logic Pro X
- Fabfilter
- Nugen
- Izotope
- Slate Digital
- uva.

 

Akustik-Gitarren

Es gibt eine große Auswahl an Akustik Gitarren und Dobros, sowie ein Gitarren Banjo (Gretsch) und eine Ukulele (Gretsch)

 

E-Gitarren

- Düsenberg Carl Carlton
- Düsenberg Baritone D6
- G & L Telecaster ASAT
- Hofner Archtop (1963)

 

Bässe

Fender Mustang (American Performer Serie)
Höfner Club Bass

 

Keys

- Ein Masterkeyboard ist hier. Sollte etwas spezielles benötigt werden müsste das mitgebracht werden.

 

Drums:

- Ein Club-Drumset (16" BD, 10" TT, 13" TT + 13" Snare) der Marke Tamburo
- Diverse Percussion-Instrumente sind in der Songwerft vorhanden